Die Preisträger und Laudatoren 2015
(von links):
Otmar Issing, Horst Köhler, Jens Weidmann, Udo Di Fabio, Andreas Voßkuhle, Joachim Gauck, Alexander Erdland, Roman Herzog, Lüder Gerken

Preisverleihung 2015

Begrüßung: Prof. Dr. Lüder Gerken, Vorstand der Friedrich-August-von Hayek-Stiftung

Grußwort: Dr. Dieter Salomon, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg i. Br. 

Verleihung des Ehrenpreises der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung an Bundespräsident a.D. Prof. Dr. ROMAN HERZOG

Laudatio: Bundespräsident JOACHIM GAUCK
Preisüberreichung: Bundespräsident a.D. Prof. Dr. HORST KÖHLER
Danksagung: Bundespräsident a.D. Prof. Dr. ROMAN HERZOG

Verleihung des Publizistik-Preises der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung an Prof. Dr. Dr. UDO DI FABIO, Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D.

Laudatio: Prof. Dr. ANDREAS VOSSKUHLE, Präsident des Bundesverfassungsgerichts
Preisüberreichung: Bundespräsident a.D. Prof. Dr. HORST KÖHLER
Danksagung: Prof. Dr. Dr. UDO DI FABIO

Verleihung des Internationalen Preises der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung an Dr. JENS WEIDMANN, Präsident der Deutschen Bundesbank

Laudatio: Prof. Dr. OTMAR ISSING
Preisüberreichung: Bundespräsident a. D. Prof. Dr. HORST KÖHLER
Danksagung: Dr. JENS WEIDMANN

 
Schlusswort: Dr. ALEXANDER ERDLAND, Mitglied des Kuratoriums der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung